Willkommen im
    Börde-Museum Burg Ummendorf

 



Unser neues außergewöhnliches historisches Sammlungsstück in der Landtechnikausstellung.



Die Landtechnikausstellung hat zuwachs bekommen. Es handelt sich dabei um einen Heide-Forstkipppflug der Firme Fowler (Leeds/England) aus dem Jahre 1912. Dieser Kipppflug war Eigentum des Lohnpflugunternehmens August Sauer aus Eilsleben. Er stand jetzt 60 Jahre in dem Gebiet der Landeswaldoberförsterei Reiersdorf in Brandenburg . Die Landwaldoberförsterei hat dem Börde-Museum diesen Kipppflug als Schenkung überlassen. Somit ist er für die Öffentlichkeit wieder zu bestaunen.

Anschauen kann man sich unser neues Sammlungsstück Dienstag bis Freitag in der Zeit von 9.00 bis 16.30 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.





Links zum Nachlesen der Veröffentlichungen über den Kipppflug:

https://www.landkreis-boerde.de/landkreis/

https://www.facebook.com/lkboerde/

https://www.volksstimme.de/