Willkommen im
    Börde-Museum Burg Ummendorf

 

 

Veranstaltungen 2020

Liebe Besucher/-innen,

als Vorsichtsmaßnahmen gegen die schnelle Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat die Landesregierung Sachsen-Anhalt am 24.03.2020 die zweite Corona-Eindämmungsverordnung beschlossen. Diese umfasst auch die Schließung aller öffentlichen Kultureinrichtungen. Damit sind das Börde-Museum und seine Außenanlagen bis auf Weiteres geschlossen. Auch unser Veranstaltungsprogramm ruht.

Sobald der Regelbetrieb wieder aufgenommen werden kann, informieren wir auf unserer Homepage darüber. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne in der Zeit Montags bis Freitags von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr zur Verfügung.

Oder schreiben Sie uns einfach ein E-Mail an: boerde-museum@landkreis-boerde.de

Ihr Team vom Börde-Museum

                                                                                                                                                  


Donnerstag, 6. Februar 2020, 19.30 Uhr

Szenische Lesung: Die Tausendundzweite Nacht,                                                                                                                                                                 Gunther und Renate Hirschligau                                                                                                                                                                    Der Eintritt ist frei.

 


Donnerstag, 19. März 2020, 19.30 Uhr

Vortrag: Bau des Mittellandkanals von der Gemarkung Haldensleben bis zur Elbe bei Glindenberg,                                                                                                                                                                                                          Mary-Anette Pilz                                                                                                                                                                                                            Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,-€, Kinder ab 6 Jahre zahlen einen ermäßigten Eintritt in Höhe von 1,-€.

 

Donnerstag, 23. April 2020, 19.30 Uhr

Vortrag: Von Swinemünde in die Magdeburger Börde – Lebensstationen und Werkschaffen der Malerin Daisy Roderich-Huch (1894–1983),                                                                                                                                                                                                         Sabine Vogel                                                                                                                                                                                                             Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,-€, Kinder ab 6 Jahre zahlen einen ermäßigten Eintritt in Höhe von 1,-€.


Samstag, 25. April 2020, 14.00 – 17.00 Uhr

Workshop: Das Papierschöpfen

Das Papierschöpfen ist ein uraltes Handwerk. Wunderschöne Karten, Einladungen, Umschläge und andere Papierarbeiten können liebevoll selbst hergestellt werden.                 Die Dozenten zeigen Ihnen, wie es geht und geben wertvolle Ratschläge.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der KVHS Börde statt. Mit Anmeldung, max. 20 Teilnehmer/innen


Samstag,  9. Mai 2020, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                                                  Sonntag, 10. Mai 2020, 11.00 – 14.30 Uhr

24. Treffen historischer Fahrzeuge und Landtechnik

Das gesamte Wochenende steht wie immer ganz im Zeichen historischer Fahrzeuge. Neben der Präsentation der typenoffenen Oldtimer finden an beiden Tagen Rundfahrten um die Burg und am Sonntagmorgen die traditionelle Abschlussausfahrt statt.

Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Ermäßigt 1,50 €


Sonntag, 24. Mai 2020, 15.00 Uhr                                                                                                                                                                        Konzert des Bundespolizeiorchesters Berlin

Unter der Leitung des Chefdirigenten Gerd Herklotz präsentiert das Bundespolizeiorchester klangvolle Musikstücke unterschiedlicher Genres und Epochen.

Eintritt: Erwachsene 4,00 €, Ermäßigt 2,00 €



Sonntag, 07. Juni 2020, 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

Kräutergartenfest


Rund um den Garten geht es beim alljährlichen Kräutergartenfest im Außengelände des Börde-Museums. Hier bekommen Sie Inspirationen und Information für den eigenen Garten. Moderne Gartentechnik und praktisches Gartenwissen werden vermittelt. Nehmen Sie auch an einer der thematischen Führungen teil! In diesem Jahr heißt das Motto: „Nachwachsende Schätze aus dem Garten – von alternativ bis zauberhaft“. D. Weißenborn begleitet die Veranstaltung musikalisch. An Verkaufsständen bieten Händler zudem neben Gartenzier auch Kulinarisches an. Pflanzen, Saat und Gewürze runden das Angebot ab.

Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Ermäßigt 1,50 €


Sonntag, 27. Juni 2020, 13.00 – 17.00 Uhr

Workshop: Malen mit Naturfarben

Zunächst stellen die Teilnehmer aus Pflanzen wie Rote Bete, Kurkuma und Spinat selber Farben her. Danach werden diese im zweiten Teil angewendet. Die Kreativität kennt keine Grenzen, auch Blätter und andere Naturutensilien können als Pinsel zum Einsatz kommen. Pinsel, Wassertöpfchen sund Aquarellpapier sind selbstmitzubringen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der KVHS Börde statt. Mit Anmeldung, max. 20 Teilnehmer/innen.

 

Donnerstag, 2. Juli 2020, 19.30 Uhr

Vortrag: Archäologie in Marienborn

Dr. Barbara Fritsch                                                                                                                                                                                                          Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,-€, Kinder ab 6 Jahre zahlen einen ermäßigten Eintritt in Höhe von 1,-€.

 

 


Etwaige Terminänderungen vorbehalten, bitte rechtzeitig nachfragen!